• Google+
  • Facebook
  • Bloglovin
  • Newsletter
  • Instagram
  • DmInsider

Video Wednesday 19 - Wolkig mit Aussicht auf Fleischbällchen

5 comments
Heute möchte ich euch einen tollen Film für die ganze Familie vorstellen: Wolkig mit Aussicht auf Fleischbällchen.
Der Film ist sehr fantasievoll gemacht und bietet eine Menge Humor.


Flint Lockwood ist ein junger Erfinder, der schon seit Kindertagen die skurrilsten, praktischen Sachen erfinden möchte. Nicht alle seiner Erfindungen gelingen und manche Fehltritte tauchen während des ganzen Films immer wieder auf. Neben den Erfindungen gibt es auch eine kleine Liebesgeschichte, da Flint auf eine nette, ebenfalls junge Reporterin trifft.


Das steht auf der Rückseite:
"Nachdem seine neueste Kreation versehentlich das Stadtzentrum zerstört und anschließend Richtung Himmel schießt, fürchtet Flint Lockwood zunächst, dass seine Erfinderkarriere hiermit beendet sei. Doch dann geschieht das Unglaubliche: Es regnet köstliche Cheeseburger - seine Maschine funktioniert! Aber die Menschen können von den Leckereien einfach nicht genug bekommen, bis der Apparat durchdreht und gigantische Spaghetti-Tornados mit riesigen Fleischbällchen auf die Erde loslässt. Mit Hilfe der Wetterreporterin Sam Sparks und seinem Assistenten Steve, einem sprechenden Affen, muss Flint eine Möglichkeit finden, die wildgewordene Maschine abzuschalten, bevor die Welt unter den megagroßen Fleischklößen begraben wird."
Wer sich vom ersten Teil begeistern lassen konnte, der darf sich auf einen eben so guten zweiten Teil freuen, in dem es unter anderem süße Frucht-Tierchen gibt.


Ich weiß gar nicht mehr, wie ich den Film entdeckt habe, ich glaube es war einer der Zufallskäufe die ich manchmal mache wenn etwas gut aussieht und günstig ist.

Kennt ihr den Film vielleicht schon? Oder sogar den zweiten Teil?

Liebe Grüße,
Annika
Next PostNeuerer Post Previous PostÄlterer Post Startseite

Kommentare:

  1. Das ist ein Film Annika, der mich so gar nicht reizt.
    Finde es etwas zu übertrieben. Habe 10 Minuten geguckt, aber leider nichts für mich. Geschmäcker sind ja verschieden ;-)
    LG Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Tanja,

    ja, solche Filme kenne ich auch ^^ manchmal ist es sehr gut, wenn man dann nach 10 Minuten einfach abschaltet.
    Witziger Weise hat mir meine Schwester mal einen Film empfohlen den sie gut fand, in dem ein Priester gegen das Böse kämpft. Der Film hieß 11-11-11 und ich habe ihn gesucht und angefangen zu gucken... als der Junge nach 15 Minuten noch nicht erwachsen war und der Film sehr doof war habe ich ausgeschaltet und hinterher rausgefunden, dass es einfach zwei Filme mit dem Namen gab und ich den falschen erwischt habe - der dann einfach schlecht war ^^

    Liebe Grüße,
    Annika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jetzt musste ich an Priest denken ;-) Der Film ist genial! Zufälle gibt es wow

      Löschen
  3. Hallo Annika,

    ich kenne beide Teile. Der erste hat mich jetzt auch nicht soo gereizt aber der zweite ist super süß gemacht und ich bin sehr froh, dass der in meine SAmmlung einziehen durfte!

    LG Karo
    http://thecuriouslifeofkaro.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Karo :)

      Danke für deinen Kommentar. Mein Freund fand den zweiten Teil auch besser, ich mochte die Geschichte vom ersten mehr ;) ist ja Geschmackssache.

      Liebe Grüße,
      Annika

      Löschen