• Google+
  • Facebook
  • Bloglovin
  • Newsletter
  • Instagram
  • DmInsider

Tee von Tee Gschwendner #bb2g

Leave a Comment
Bereits nach dem Bloggertreffen #mfbt habe ich euch begeistert von den Eistees von Tee Gschwendner erzählt. Meine Begeisterung könnt ihr in diesem Beitrag nochmal nachlesen.
Auch auf dem #bb2g hat Tee Gschwendner uns tolle Produkte zur Verfügung gestellt.


Dieses Mal gab es einen Tee "Zum Glücklichsein". Da ich leider nur Früchtetee mag, habe ich meinen Freund probieren lassen.
Der Tee sieht einfach schon in seiner Konsistenz wundervoll aus, man kann ein wenig die Zutaten erkennen und das macht den großen Unterschied zu den üblichen Beuteltees aus - die sind ja immer sehr gleich... kleine, dunkle Krümmel.


Wenn man im Onlineshop nach seinen Lieblingssorten filtert (also Früchtetee^^), dann bekommt man schöne Beschreibungen und auch die Bilder der Tees machen Lust auf mehr. Auch preislich sind die Tees völlig in Ordnung - mit 3,20€ bis 4,80€ pro 100g erschwinglich und nicht unbedingt teurer als Markentees im Beutel.
Wenn man für 20€ bestellt, kann man sich noch die Versandkosten in Höhe von 4,70€ sparen - das finde ich ganz in Ordnung... bei 5 Tees oder nettem Zubehör kommt man auf die Summe und 20€ sind auch nicht so viel, das es dem Geldbeutel weh tut.
Auch an Zahlungsarten mangelt es nicht, da steht der Bestellung nichts mehr im Weg :)
Für meinen nächsten Einkauf habe ich mir schon ein Paar Sorten ausgesucht:
  • Acerola mit Hibiskusblüten, Papayastückchen, Ananasstückchen, Mangostückchen und Acerola-Pulver
  • Früchteparadies mit Hibiskusblüten, Apfelstückchen, Hagebuttenschalen, Holunderbeeren, Orangenschalen, Aroma, Erdbeer- und Aprikosenstückchen.
  • Heiß und Innig mit Apfelstückchen, Hagebuttenschalen, Hibiskusblüten, Holunderbeeren, Aroma, gefriergetrockneten Erdbeer- und Himbeerstückchen, Erdbeerblättern und Vanillestückchen
  • Kiba-Flip mit Hibiskusblüten, Ananasstückchen, Korinthen, Sauerkirschen, Bananen-Chips und Bananenstückchen
  • und noch sehr interessant: Mr. Ollivander's Zaubertrank mit Apfelstücken, Hagebutten-, Orangenschalen, Papayastücken, Pfefferminze, Süßholzwurzeln, Lemongras, Zimtstücke, Johannisbeeren, Rosen- und Malvenblüten.
Klingt schonmal spannend, oder?

Fazit
Der nächste Einkauf im Onlineshop oder vor Ort ist schon geplant. Viele der Tees kann man auch kalt genießen und das finde ich super für den Sommer.

Liebe Grüße,
Annika



Für weitere Infos zum 2. Bloggertreffen, den Sponsoren und zukünftigen Events, besucht doch einfach die Eventseite Blog Better 2Gether.
Next PostNeuerer Post Previous PostÄlterer Post Startseite

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen