• Google+
  • Facebook
  • Bloglovin
  • Newsletter
  • Instagram
  • DmInsider

Essence Brit-Tea Trend Edition

10 comments
Im April gibt es eine neue Trend Edition von Essence, die mit ihren Farben den Frühling ruft - das wird aber auch Zeit bei dem Wetter der letzten Wochen.
Mir wurden freundlicher Weise einige Produkte der TE zur Verfügung gestellt und ich möchte euch nun davon berichten.


Das schreibt Essence:
It`s teatime! Von April bis Mai 2015 lädt essence mit der neuen trend edition „brit-tea“ zur ersten Gartenparty des Jahres ein. Inspiriert von der klassischen, britischen Tea-Time werden angesagte Produkte in Retro-Optik in einer soften Farbwelt aus Creme, Apricot, Mint und Flieder – sowie leuchtendem Pink, als frühlingshafter Kontrast – serviert. Verziert mit süßen Blütenprints und floralen Elementen erinnert das Design selbst an die Deko einer stylischen Tea-Party. Ein besonderes Highlight ist der lip balm in einem tollen Blumen-Design. Weitere Wanna-Haves sind der blush mit Blütenmeer-Prägung auf der Oberfläche und die eyeshadow palette mit drei soften Pastell-Nuancen, die das Brit-Tea-Styling komplettieren. Die Gartensaison ist eröffnet… mit essence!

Wie ihr sehen könnt ist aus jedem Bereich etwas dabei - von Auge bis Nagel, von dekorativ bis Accessiore. Die Mischung gefällt mir ganz gut und ich war von dem einen oder anderen Produkt überrascht.
Die Farben passen sehr gut z.B. zu heller Haut und zaubern tolle Frühlingsmakeups, in den folgenden Bildern bei der jeweiligen Produktvorstellung könnt ihr mehr erkennen.


Brit-Tea Blush 01 tea-riffic garden party:
Der Brit-Tea Blush hat eine schöne Blumenprägung und setzt sich aus verschiedenen Nuancen zusammen. Beim Mischen mit dem Pinsel kann man etwas beeinflussen, ob man hellere Farbe mit rosé Tönen oder etwas Pink auf die Wangen bekommt. Der Blush passt mit seiner Farbe toll zu hellem Teint und trotz der pinken Farbe muss man keine Angst haben, zu auffällig auszusehen.
Später im Posts zeige ich euch noch ein Makeup bei dem ihr sehen könnt, wie der Blush wirken kann.
Essence schreibt:
"Rosegarden! Die drei Farben des Rouges – Crème, Rosé und Pink – können optimal miteinander kombiniert werden, so dass dem Teint immer die gewünschte Nuance verliehen wird. Die Rosen-Prägung macht den blush zu einem absoluten Hingucker. Erhältlich in 01 tea-riffic garden party."


Der Blush hätte mich im Laden vermutlich auch angesprochen - ich mag einfach gerne, wenn etwas gut aussieht und das ist mit der Blumen-Prägung definitiv gegeben. Der Blush wird bei mir auf jeden Fall häufiger benutzt, da er perfekt zum Frühling und zu meinem Teint passt.
Preis: ca.3,29€


Brit-Tea Lipgloss 02 - pink to go:
Lippenprodukte gehören fast zu jeder LE und TE. Essence hat in diesem Fall einen Lipgloss in zartem rosa mit Glitzerpartikeln rausgebracht. Im Flakon sieht das Produkt viel intensiver aus, als es auf den Lippen ist. Der Lipgloss zaubert zart rosane Lippen mit einem schönen Glanz und Schimmer. Auf den Fotos seht ihr die Version "02 - pink to go".
Essence schreibt:
"Tea or coffee? Apricot und Pink mit irisierenden Schimmer-Partikeln schenken den Lippen ein cooles, glänzendes Finish. Die langanhaltende Formulierung fühlt sich angenehm auf den Lippen an und hat eine dezente Farbabgabe. Erhältlich in 01 tea is the new coffee und 02 pink to go."


Auf dem Swatch-Bild könnt ihr gut ein paar Glitzerpartikel erkennen. Sie sind nur sichtbar, wenn man sehr genau hinschaut und darauf achtet - sie verleihen ein dezentes Glitzern. Auf dem Mund sind die Partikel zu spüren, wenn man die Lippen übereinander reibt. Das kratzt dann zwar leicht, stört aber nicht großartig.
Das Tragegefühl finde ich  besser als bei manch anderem Lipgloss, er klebt nicht so sehr und hält für einen Gloss ganz gut.
Dieses Produkt hat mich am positivsten überrascht, da es getragen gut und dezent aussieht. Auch die Farbe 01 tea is the new coffee sieht interessant aus und geht etwas mehr in die aprikot Richtung - perfekt für Frühlingstage.
Preis: ca. 1,79€


Brit-Tea Lip Balm 01 vanilla ice-t baby:
Neben den zwei Lipglossen gibt es auch ein Pflegeprodukt für die Lippen in der TE.
Der Lip Balm kommt in einer tollen Verpackung und sieht gut aus. Seine leichte Farbe konnte ich auf den Lippen nicht wieder erkennen, vielleicht bemerkt man sie, wenn man den Balm dicker aufträgt.


Beim Auftragen fällt einem direkt ein süßer, angenehmer Duft auf - er ist angenehm und nicht zu aufdringlich. Streicht man mit der Zunge über die Lippen, kann man auch einen süßen Geschmack wahrnehmen. Das Gefühl auf den Lippen ist angenehm und sie wirken nicht zugeschmiert.
Essence schreibt:
"Beauty gift… Der Balm pflegt die Lippen und verleiht ihnen einen dezenten Touch Pink. Durch das süß gestaltete Packaging mit Blüten-Öffnung ist der lip balm nicht nur ein Pflege-Highlight, sondern auch optisch hübsch anzusehen. Erhältlich in 01 vanilla ice-t baby."
 Preis: ca. 2,29€


Brit-Tea Duo Highlighter Pencil 01 par-tea highlight:
Der Duo Highlighter Stift hat sofort seine Aufmerksamkeit auf mich gezogen.
Mit der hellen Seite kann man den Augeninnenwinkel betonen und die Augen dadurch wacher und offener erscheinen lassen.
Die aprikot farbene Seite wird unter den Augenbrauen aufgetragen und soll diese optisch anheben.
Essence schreibt:
"Your high-ness! Der duo highlighter pencil ist besonders handlich und praktisch denn er vereint die zwei schönen Farben Creme und Apricot mit zwei unterschiedlichen Anwendungsmöglichkeiten. Im inneren Augenwinkel kann der Stift angewendet werden, um das Auge optisch zu vergrößern, während er unter den Augenbrauen aufgetragen, einen schönen Lifting-Effekt bewirkt. Erhältlich in 01 par-tea highlight."



Der Auftrag ist sehr einfach, es wird ohne viel Drücken genug Farbe abgegeben.
Durch die dicke des Stifts ist es etwas schwerer, die Farbe sehr gezielt aufzutragen. Im Augeninnenwinkel ist es daher besser, wenn der Stift frisch angespitzt ist.
Die Wirkung des Produkts ist wie versprochen, die Augen wirken größer und die Brauen etwas angehoben wenn ihr noch etwas weiter lest könnt ihr bei meinem Makeup den Effekt erkennen.
Bisher habe ich zwar hellen Kajal im Augeninnenwinkel und helleren Lidschatten unter den Augenbrauen verwendet, dieser Stift war für mich aber neu und wird ab jetzt häufiger genutzt.
Preis: ca. 1,99€


Brit-Tea Nail Polish 02 have a beau-tea-full day und 03 pink to go:
Auch Nagellack darf in Sondereditionen nicht fehlen. In der Brit-Tea TE findet ihr vier Frühlingshafte Farben, die perfekt zum Rest der Produkte passen. Zwei der Lacke habe ich bekommen und getestet.
Essence schreibt:
"(P)Earl grey… Die coolen Frühlingsfarben Lila, Hellblau, Pink und Grün sind die perfekte Wahl für eine gemütliche Tee-Partie im Grünen. Die vier langanhaltenden nail polishes haben alle einen angesagten Porzellan-Effekt und kreieren einen trendigen Spring-Style! Erhältlich in 01 tea-pical british, 02 have a beau-tea-full day, 03 pink to go und 04 green tea for two."
Hier seht ihr die Farben "03 pink to go" und "02 have a beau-tea-full day":




Auf meinen Nägeln hat der Lack erst nach zwei Schichten gut gedeckt. Der Auftrag war ganz angenehm und ging viel besser als bei den Lacken der Cinderella LE, die ich euch hier vorgestellt habe.
Das matte Finish der Lacke passt gut zum Frühling und rundet den dezenten Look der TE ab.
Für mich passt "03 pink to go" am besten zu den restlichen Farben der TE, da das Pink häufig aufgegriffen wird.
Preis: ca. 1,79€


Brit-Tea Eyeshadow Brush 01 keep calm and have some tea:
Das letzte Produkt, was ich testen durfte ist der Eyeshadow Brush mit zwei verschiedenen Seiten.
Dieses Produkt ist das einzige aus der TE, welches mir nicht zusagt. Vielleicht habe ich auch ein Montagsprodukt erwischt? Es sah jedenfalls so aus, als es aus der Verpackung kam:


Ich vermute, dass der heraushängende Faden vielleicht Kleber war, der ausgetreten ist? Er war gummiartig und glich nicht dem restlichen Material des Pinsels.

Die zwei verschiedenen Seiten des Pinsels sind praktisch, mit der flachen kann man gut den Lidschatten auf dem Lid auftragen und mit der runden verblenden. Zum Ausprobieren und Testen welcher Pinsel zu einem passt kann man mit dem Produkt wenig falsch machen, der Pinsel ist günstig und die Borsten sind weich. Dennoch merkt man den Unterschied zu teureren Pinseln bei der Handhabung, der Pinsel fühlt sich nicht so natürlich an, wie ich es gewohnt bin.
Der Look in Fliederfarben ist schön und passt zur TE, ich hätte mir allerdings noch einen schönen Druck auf dem Pinsel gewünscht.



Essence schreibt:
"Afternoon tea… Lidschatten kann mit dem eyeshadow brush ganz leicht aufgetragen, gemischt und verblendet werden. Das weiche Pinselhaar mit zwei unterschiedlichen Seiten – eine dünnere und eine breitere – ermöglichen verschiedene Make-up-Looks. Erhältlich in 01 keep calm and have some tea."
Falls ihr noch keine Erfahrung mit Pinseln habt könnt ihr mit diesem hier üben.
Ihr könnt bei dem Preis nichts falsch machen und euch rantasten, welcher Pinsel wofür der beste ist.
Preis: ca. 1,99€


Weitere Produkte:
Außer den weiteren Farben beim Lipgloss und den Nagellacken könnt ihr noch folgende Produkte entdecken, die Fotos und Texte habe ich aus dem Pressetext entnommen:

Brit-Tea Eyeshadow Palette 01 keep calm and have some tea:
Essence schreibt:
"Eye love Britain! Die eyeshadow palette mit den drei frühlingshaften Farben Creme, Apricot-Rosé und Lila kreiert ein Augen-Make-up, das perfekt zu jeder Gartenparty passt. Die cremige, leicht schimmernde Textur lässt sich wunderbar mit der eyeshadow brush auftragen und verblenden. Erhältlich in 01 keep calm and have some tea.

essence brit-tea – eyeshadow palette 2,99 €*"
Die Lidschattenpalette passt farblich wieder gut zu den anderen Produkten. Wenn sie euch gefällt solltet ihr ruhig den Tester im Geschäft ausprobieren, um zu sehen ob die Pigmentierung so ist, wie ihr sie euch vorstellt.


Brit-Tea Illuminating Base 01 make tea not war:
Essence schreibt:
"Teint party… Die illuminating base verleiht dem Gesicht ein natürliches, leichtes Schimmern und einen strahlend schönen Teint. Sie kann als Grundierung unter dem Make-up aufgetragen oder allein verwendet werden – immer sorgt sie für einen dezenten Glow. Erhältlich in 01 make tea not war."
essence brit-tea – illuminating base 2,49 €*
Ein dezenter Glow im Gesicht passt manchmal ganz gut. Ein strahlendes Gesicht im Frühling zeit noch mehr Wärme und unterstreicht den tollen Look, den man mit dem Blush gezaubert hat.

Bei Produkten für mein Gesicht achte ich immer sehr auf die Inhaltsstoffe und wechsle selten meine Produkte, daher werde ich mir dieses Produkt vermutlich nicht genauer ansehen.


Brit-Tea Nail File 01 make tea not war:



"Tea-cup file! Damit der Nagellack auch optimal zur Geltung kommt, können die Nägel mit der Nagelfeile gekürzt und in Form gebracht werden. Mit süßem englischen Tea-Print macht das Nagel-Styling gleich noch mehr Spaß. Erhältlich in 01 make tea not war. essence brit-tea – nail file 1,29 €*"
Wer Feilen in dieser Art benutzt muss sie ab und an austauschen, da kann eine Feile im neuen Look ganz gelegen kommen. Die Teetassen haben für mich übrigens etwas von Alice im Wunderland. Auf den Fotos seht ihr einmal die Vorderseite und einmal die Rückseite.


Brit-Tea Earring Set 01 blossoms etc.:

Essence schreibt:
"Hello english rose! Um den „brit-tea“-Look abzurunden, bietet die trend edition süße Ohrstecker auf hochwertigem Metall in Rosen-Optik. Ein Set enthält zwei Paare in Rosé und Pink. Erhältlich in 01 blossoms etc..
essence brit-tea – earring set 1,99 €*"
Das Ohrringset finde ich sehr süß und interessant. Es kann ein Outfit und das Makeup noch etwas abrunden und beide Farben wirken nicht zu aufdringlich.
Leider habe ich Probleme bei Ohrringen und vertrage nicht alle, deswegen werde ich vermutlich nicht zugreifen - obwohl der Preis auch nicht zu hoch wäre um es auf einen Versuch ankommen zu lassen.

Mein Makeup mit den Produkten aus der LE:
Wie versprochen habe ich hier ein ein Foto für euch von einem Makeup mit den Produkten aus der TE.
Ich habe dabei den Blush recht dezent aufgetragen, den Duo-Highlighter Stift verwendet und den Lipgloss sogar etwas dicker aufgetragen.


Frühlingshaft, dezent und trotzdem chic. Ich hoffe, dass ihr auch den Effekt des Highlighter Stiftes erkennen könnt - er betont die Augen gut und öffnet sie optisch.
Außer den Produkten aus der TE habe ich von Essence noch den Augenbrauen Stift verwendet, von dem ich euch hier kurz erzählt habe und den wunderschönen Highlighter aus der Cinderella LE. Den Highlighter habe ich übrigens vor ein Paar Tagen noch in einem Aufsteller entdeckt, ihr solltet unbedingt zuschlagen, wenn ihr ihn noch findet ;) ich habe sogar überlegt, mir ein Backup davon zu holen.
 
Fazit:
Bis vor kurzem habe ich eigentlich nicht so genau auf die Essence LEs und TEs geachtet. Nach der Cinderella LE konnten mich aber auch die Produkte der Brit-Tea LE überzeugen. Vor allem vom Lipgloss war ich überrascht und das obwohl ich kein Lipgloss Fan bin.
Wer frühlingshafte Farben mag sollte sich vor allem den Blush mal ansehen, den Duo-Highlighter würde ich auch auf jeden Fall empfehlen.

Seid ihr schon auf die TE aufmerksam geworden? Welche Produkte interessieren euch besonders? Wünscht ihr euch vielleicht von einzelnen noch mehr Fotos? Wie findet ihr das Makeup? Wäre es für euch interessant, wenn ich öfter solche Fotos poste?

Liebe Grüße,
Annika
Next PostNeuerer Post Previous PostÄlterer Post Startseite

Kommentare:

  1. Antworten
    1. Huhu :)
      Danke für deinen Kommentar.
      Der Mintton an sich ist wirklich hübsch :) ich bin zwar mehr der rosa/braun Fan aber ein wenig Abwechslung schadet ja auch nicht.

      Liebe Grüße,
      Annika

      Löschen
  2. Die LE ist ja zuckersüß *_* Den Blush muss ich haben !! Ich hoffe es gibt sie noch..

    Frohe Ostern! TheRubinRose

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo :)
      Vielen Dank für deinen Kommentar. Am Freitag habe ich die TE bei uns im dm noch nicht entdeckt, vielleicht hast du ja Glück und findest einen vollen Aufsteller vor.
      Dir auch frohe Ostern und liebe Grüße,
      Annika

      Löschen
  3. Die Farben gefallen mir richtig gut, ich kann mich gar nicht entscheiden, was mein Lieblingsprodukt ist! Der Blush vielleicht oder doch das hübsche Lipgloss? Hm! Die Ohrringe erinnern mich an welche, die ich als Jugendliche mal besaß! Allerdings in Silber! Ich war so traurig, als ich einen davon verloren hatte! Vielleicht kaufe ich mir die hellrosafarbenen :)
    Schöne Edition und bis eben kannte ich sie noch nicht!
    Da hattest du aber ein Glück, dass du die ausprobieren durftest!
    Liebe Grüße
    Jana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu :)
      Vielen Dank für deinen ausfürhlichen Kommentar.
      Ich hatte wirklich großes Glück, hier testen zu dürfen.
      Ohrringe oder andere geliebte Dinge zu verlieren ist echt schlimm... als Kind hatte ich Marienkäfer Ohrringe und habe sehr viel geweint, als einer davon weg war ;)
      Wenn ich es richtig verstehe, dann bekommst du die Ohrringe sogar im Set und musst dich gar nicht für eine Farbe entscheiden.

      Liebe Grüße und schöne Ostern noch,
      Annika

      Löschen
  4. Auch wenn ich kein so großer Fan von den Essence-Produkten bin, gefällt mir diese LE mal wieder sehr gut und ich befürchte, dass hier auch das ein oder andere Stück doch noch bei mir einziehen wird :) Besonders der Pinsel und die Nagelfeilen haben es mir mal wieder angetan.
    Die Ohrringe sind auch süß... zuckersüß. Hach. Warum machen die nur immer so niedliche Sachen, an denen ich nicht vorbei gehen kann? :)

    Liebe Grüße,
    Andrina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Pinsel war ja leider mein Flop Produkt... mal sehen ob du ihn besser findest. Bei den Ohrringen überlege ich auch noch, sie sehen soo gut aus - vermutlich vertrage ich sie aber nicht :(

      Liebe Grüße,
      Annika

      Löschen
    2. Das mit dem Vertragen bei Modeschmuck kenne ich leider nur zu gut! :-(

      Löschen
    3. Sehr blöd :( zum Glück ist es nur in den Ohren... früher habe ich das dann auch mal nen Tag ausgehalten aber darauf habe ich mittlerweile einfach keine Lust mehr.

      Liebe Grüße,
      Annika

      Löschen