• Google+
  • Facebook
  • Bloglovin
  • Newsletter
  • Instagram
  • DmInsider

Und was machst du zu Ostern?

6 comments
Ostern steht vor der Tür und man kann schon seit einiger Zeit alles Mögliche dafür kaufen. Amazon hat mir sogar einen Brief mit Geschenkideen geschickt :D
Aber wie ist das eigentlich bei euch? Wie feiert ihr Ostern? Gibt es dicke Geschenke oder ist es eher ein gemütliches Beisammensein?


So war es früher bei uns:
Als Kind hat man sich immer sehr auf Ostern gefreut. Mama oder Papa haben mich geweckt und dann gab es einen tollen Frühstückstisch mit Osternestern. Darin waren immer tolle Süßigkeiten, die ich mir gerne lange aufgehoben und eingeteilt habe. Dann wurde schön gefrühstückt, es wurden die Großeltern besucht und man hatte eine schöne Zeit mit der Familie. "Geschenke" gab es bei uns nicht und ich habe sie auch nicht vermisst. Es war immer sehr schön, viele der Cousins und Cousinen wieder zu sehen, zu Spielen und sich zu unterhalten.

So feier ich heute:
Das Osternest gibt es heute nicht mehr. Ein Schokohase und das schöne Beisammensein sind aber geblieben. Mit der Familie meines Freundes sind allerdings noch ein Paar Besuchsstationen dazu gekommen ;)
Ich habe immer um Ostern Geburtstag und habe mir dieses Mal einfach gewünscht, meinen Geburtstag am Ostersonntag mit meiner Familie und der von meinem Freund zu feiern - bei leckerem Essen in gemütlicher Runde :) das wird sicher gut.

Was kann man verschenken?:
Ich finde, dass es zu Ostern nichts besonderes sein muss... das Besondere kann besser in etwas selbstgemachtem oder einem schönen gemeinsamen Essen stecken als in einem Parfum, Computerspiel oder ähnlichem. Schokolade ist natürlich immer ein nettes, nicht zu übertriebenes Geschenk. Sei es Pralinen oder ein Hase, selbstgemachte Marmelade,...

Ein leckeres Rezept für Kinderschokolade-Likör könnt ihr übrigens bei Alaminja's Produkttest-Blog finden, vielleicht kennt ihr ja jemanden, dem er gefallen könnte?



Auch die Schoko-Firmen lassen sich immer wieder etwas neues einfallen. Vielleicht habt ihr schon die neuen Lindt Hello Produkte gesehen oder auch den Goldhasen im neuen Design? Ich habe die Produkte kostenlos zum Probieren erhalten und denke, sie könnten das Osternest etwas aufpeppen.
Animal Prints sind dieses Jahr nicht nur in der Mode, sondern auch beim Naschen gefragt ;) der Hase im Zebra Look versteckt sich für 4,99€ in eurem Osternest, für 5,49€ bringt er euch tolle Metalldosen mit Nougat Eiern mit und für 4,49€ legt er noch 180g seiner kleinen leckeren Schokoeier für euch ins Nest.


Mir gefällt der Hase echt gut, es ist einfach mal etwas anderes und trotzdem nicht zu übertrieben. Das Klassische des Hasens bleibt erhalten und er bringt noch mehr Stil auf den Ostertisch.
Auf dem Foto habe ich ihn einfach mit Streudeko in eine leere BoB gestellt, das sieht finde ich schon ganz nett aus. Natürlich sind Verzierungen und Basteleien bei solchen Ideen keine Grenzen gesetzt.

Wie sieht es aus? Würdet ihr euch über mehr Osteranregungen freuen? Vielleicht ein Paar Verpackungen oder etwas Selbstgemachtes zum Verschenken?
Noch habe ich nichts groß vorbereitet, ich würde mich aber über eure Anregungen freuen.

Liebe Grüße,
Annika
Next PostNeuerer Post Previous PostÄlterer Post Startseite

Kommentare:

  1. Also ich feiere Ostern im Kreise meiner Lieben. Zusehen wie mein Patenkind und meine Nichte den Garten nach Süßigkeiten absuchen, da habe ich meinen Spaß. Hoffe nur, dass dafür das Wetter hält! Ansonsten wird die Eiersuche kurzerhand eben in die Wohnung verlegt, auch wenn es ärgerlich ist. Wir lassen uns aber trotzdem vom Wetter nicht die Laune und den Spaß verderben.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu :)
      Danke für deinen Kommentar. Das klingt auf jeden Fall nach Spaß. Ich bin mir gar nicht mehr sicher, ob wir öfter gesucht haben ^^ ich meine irgendwie mich an ein Paar Mal zu erinnern, die Regel war es aber soweit ich weiß nicht.

      Liebe Grüße,
      Annika

      Löschen
  2. Also bei uns ist es an Ostern Tradition, dass uns mein Opa zum Essen ausführt :) Dieses Jahr werden wir wohl zum Chinesen gehen und uns den Bauch vollschlagen :D Das wars dann aber auch schon :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das hört sich doch nett an :)
      Ich werde "verbotener Weise" am Karfreitag beim Mongolen schlemmen ;)

      Liebe Grüße,
      Annika

      Löschen
  3. Hallo Annika,

    also bei uns gibt es nachwievor noch das Nest zum Suchen ;-) obwohl meine Tochter schon fast 15 ist, besteht sie darauf. Heuer jedoch nicht, denn zu Ostern liegen wir gemütlich bei 32 Grad am Strand *gg*
    Ansonsten immer mit Familie, gemütlich und leckerem Essen.
    LG Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tanja.
      ich wünsche dir viel viel Spaß im Urlaub! Werd ein Bisschen braun für mich mit und genieß die tolle Zeit :)
      Liebe Grüße,
      Annika

      Löschen