• Google+
  • Facebook
  • Bloglovin
  • Newsletter
  • Instagram
  • DmInsider

Kosmobox Dezember 2014

4 comments
Es ist wieder soweit und die Kosmobox ist bei mir eingetrudelt. Dieses Mal nicht im typischen Kosmobox Kostüm, sondern im Weihnachtsdesign


Zwei Kosmoboxen habe ich euch ja schon vorgestellt. Ihr könnt den Post zur ersten Box und zur zweiten Box unter dem jeweiligen Link nochmal nachlesen. Damit auch jeder weiß, was die Kosmobox ist, habe ich hier nochmal ein Paar Infos zusammengefasst.

Was ist die Kosmobox?:
In den letzten Jahren kamen immer mehr Beautyboxen auf den Markt und heute fragen sich viele -welche Box ist überhaupt noch toll? Die Box of Beauty von Douglas wird von vielen zurück geschickt, die Schön für Mich Box, Müller Look Box oder die Dm Lieblinge kann man nur mit sehr viel Glück ergattern und auch Pinkbox und Glossybox sprechen nicht jeden an...
"Schluss damit" haben sich die Mädels von der Kosmobox gedacht und mit guter Vorbereitung ihre eigene Box angeboten. Die Kosmobox kann man per Mail und ohne Abo bestellen, man füllt einen Steckbrief aus und bekommt Produkte die auf das eigene Profil zugeschnitten sind. Kein blond Shampoo mehr für Brünette und nichts was man nicht verträgt. Ich werde zusätzlich jeden Monat noch gefragt, ob sich an meinem Steckbrief etwas geändert hat oder ob ich was bestimmtes probieren möchte und ob ich zufrieden war. Der Service ist bei der Kosmobox sehr gut.

Diese Boxen könnt Ihr bestellen:
  • Box S - 18,00€ inkl. Versand (ca. 4-5 Produkte in Originalgröße + Proben)
  • Box M - 25,00€ inkl. Versand (ca. 7-8 Produkte in Originalgröße + Proben)
  • Box L - bestimmt selbst Euer Limit inkl. Versand (je nach Bestellwert)
  • Infos dazu gibt es auch auf der Facebookseite oder der Internetseite von Kosmobox
Ich nehme immer die kleine Box und bin mit der Anzahl der Produkte völlig zufrieden. Als nächtes möchte ich euch den Inhalt meiner Dezemberbox vorstellen.

Inhalt:
Nach der letzten Box habe ich mir etwas weihnachtliches (z.B. in gold) und einen Duft gewünscht. Diese Produkte hat das Kosmoboxteam für mich zusammengestellt.




New Yorker Parfumset Style Up
Ein Set aus Parfum und Duschgel finde ich immer toll. Der Duft von New Yorker riecht sehr angenehm und hält mittellang an. Das Design ist meiner Meinung nach etwas mehr auf jüngere Mädchen zugeschnitten und nicht sehr anspruchsvoll - aber das merkt man dem Duft ja nicht an ;).
Ein tolles Produkt, welches vielleicht so nie meine Aufmerksamkeit bekommen hätte. Vielleicht kennen einige von euch schon das Duschgel aus der Box of Beauty.




 Essence Augenbrauenstift
Da meine Augenbrauen fast unsichtbar sind, nutze ich gerne Produkte, um sie etwas nachzumalen. Da das dann nicht so künstlich aussehen soll, muss die Farbe einfach passen. Das Kosmoboxteam hat dafür genau das richtige Produkt ausgesucht - es passt sich gut meiner Haarfarbe an und fällt kaum auf.




Sumita Lidschattenstift
Lidschatten ist ja quasi ein Produkt von dem man gar nicht genug haben kann ;) die Farbe des Lidschattenstifts ist ein schönes, schimmerndes braun. Der Stift ist sehr sehr weich und lässt sich daher sehr einfach auftragen. Ein tolles neues Produkt von einer Marke, die ich bisher nicht kannte.





Mary Kay Lidschatten
Goldener Lidschatten passt sehr gut zur Weihnachtszeit und rundet das Weihnachtsthema ab. Die Farbe könnt ihr auf dem Swatch Bild ganz gut erkennen - ich denke sie passt sehr gut zu mir und ich werde sie in nächster Zeit öfter tragen.



Rival de Loop Nagellack
Noch ein Produkt ganz in gold, was gut zur Weihnachtszeit passt. Ich habe den Nagellack auf dem Foto ohne Unterlack getragen, besser passt es natürlich mit. Es ist etwas schwierig den Lack so aufzutragen, dass das goldene Glitter sich gut verteilt - manchmal muss man nochmal mit dem Aplikator tupfen, damit etwas mehr Glitter "runter" kommt. Das entfernen des Lacks ist wie bei den meisten Glitzer Lacken einfach fürchterlich ^^ ich nutze immer ein Entfernerdöschen mit Schwamm von P2 und hatte das Glitzer an der ganzen Hand. Vermutlich muss ich besser ein neues Döschen kaufen. Trotzdem ist das Produkt toll und lässt sich in der kalten Jahreszeit gut kombinieren.




Proben
In dieser Box waren drei Proben enthalten. Ein Burberry Parfum (riecht sehr gut), Anti Hornhautcreme und ein mini Avon Lippenstift zum testen. Sehr schöne Proben, die ich auch alle mal testen werde.

Der Wert der Box:
Auch dieses Mal möchte ich den euch Wert der Box auflisten.
  • New Yorker Style Up Parfumset 13,50€
  • Essence Augenbrauenstift 1,45€
  • Sumita Lidschattenstift 13,20€
  • Mary Kay Lidschatten 8,50€
  • Rival de Loop Nagellack 2,49€
Gesamtwert: 39,14€

Fazit:
Schon wieder alles super - die nächste Box ist schon bestellt.


Hat vielleicht auch jemand von euch die Kosmobox bestellt? Wie findet ihr den Inhalt? Kennt oder nutzt ihr einige der gezeigten Marken?
In den nächsten beiden Tagen werde ich euch noch die Müller Look Box und die Box of Beauty dieses Monats vorstellen - ihr könnt gespannt sein.

Liebe Grüße,
Annika
Next PostNeuerer Post Previous PostÄlterer Post Startseite

Kommentare:

  1. Ehrlicherweise muss ich gestehen, dass ich von dieser Box noch nichts gehört habe. Ich bin ja auch ein Boxenjunkie... aber erstmal mache ich ein wenig Pause. Soviele Produkte haben sich im Laufe der Zeit angesammelt.
    lg und eine schöne Adventszeit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu :)

      Die Box ist auch noch recht neu. Es sammeln sich tatsächlich viele Produkte an, wenn man sich die Boxen und Beauty interessiert ^^ aber für mich lohnt sich die Box auf jeden Fall.

      Liebe Grüße,
      Annika

      Löschen
  2. Hallo,
    ich wusste bis gerade gar nicht das es solche Boxen gibt :-D
    Gut ich bin jetzt nicht so der Schmink Typ aber das hört sich sehr interessant an !
    GLG Silke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Silke,

      sei froh ;) die machen nur süchtig und irgendwann ist die Bude voll mit Kosmetik :P

      Liebe Grüße,
      Annika

      Löschen