• Google+
  • Facebook
  • Bloglovin
  • Newsletter
  • Instagram
  • DmInsider

Douglas Haul

4 comments
Da bin ich schon wieder ;)
Heute möchte ich Euch meine letzte Douglasbestellung zeigen. Über die Facebook App Bonusbox, die ähnlich wie Payback funktioniert, hatte ich einige Gutscheine gesammelt und wollte diese einlösen. Wenn Euch Bonusbox interessiert könnt Ihr mich gerne anschreiben und ich erkläre Euch mehr oder kann Euch auch einen Werbelink schicken.

Das habe ich bekommen:


Dank Gutscheincodes, beispielsweise über Frau Shopping, gibt es bei vielen Bestellungen Goodies dazu, bei mir waren das B&B Straight und Lab Series dank Gutscheincodes dabei, die beiden Parfumproben konnte ich bei Douglas als "übliches" Goodie zur Bestellung aussuchen.

Die Produkte:
Benefit Mascara:
Diese Mascara benutze ich schon länger und bin zufrieden, eine Freundin hatte mich damals in Essen zum Benefit Counter entführt, wo ich sehr nett beraten wurde und mich überzeugen lies, die Mascara mitzunehmen ;) zur Mascara werde ich noch eine Review schreiben, damit Ihr seht wie das Ergebnis nach der Benutzung ist. Die Mascara ist allerdings nicht wasserfest.
Eigentlich habe ich noch eine Helena Rubinstein Mascara zuhause auf Vorrat aber mich hat die Eyeliner Probe interessiert, die momentan bei der Mascara dabei ist. Zusätzlich bekommt man auch ein Remover Pröbchen dabei (wie in einer Zuckertüte, die man zum Kaffee bekommt ^^), die Probe halte ich aber für uninteressant.
Preis: 24,99€

Zoeva 322 - Brow Line:
Längere Zeit gab es soweit ich weiß Lieferschwierigkeiten von Zoeva zu Douglas, weswegen ich länger gewartet habe, bis ich jetzt den Augenbrauenpinsel bestellt habe. Zoeva Pinsel sind schön weich, verlieren ihre Kontur nicht, verlieren keine Haare und tragen wunderbar das Makeup auf, was man mit ihnen auftragen möchte. Die Preise liegen im mittleren Bereich, hier lohnt es sich aber auf jeden Fall etwas mehr auszugeben, da billige Pinsel sich einfach schlimm anfühlen und auch schneller mal Haare verlieren oder aus der Form kommen. Bei Zoeva werden keine Tierhaare verwendet sondern künstliche.
Preis: 6,99€

Zoeva 110 - Face Shape Pinsel:
Den Face Shape Pinsel habe ich mir bestellt, damit ich mein Gesicht besser Konturieren kann. Auch hier sind die Haare sehr weich und fühlen sich gut im Gesicht an. Außer den beiden Pinseln die ich Euch hier schon gezeigt habe, habe ich noch den 125 - Stippling für Foundation, den 106 - Powder für Puder, den 128 - Cream Cheak für Rouge und den 234 - Smokey Shader für Lidschatten. Übrigens finde ich auch die Optik der Pinsel sehr gut, da macht es direkt mehr Spaß sie zu nutzen.
Wenn Euch jetzt Zoeva Pinsel interessieren sollten, könnt Ihr auch Sets kaufen, die gibt es z.B. bei Douglas oder bei Zoeva selbst.
Preis: 9,99€

Die Beigaben:

Bumble and Bumble  Straight Blow Dry
Bei diesem Produkt handelt es sich um ein  Balsam, dass dabei helfen soll, die Haare beim Föhnen zu glätten. Habe ich leider noch nicht testen können.

Das schreibt Douglas:
"Der ultraleichte Stylingbalsam von Bumble and bumble macht Glätten mit dem Fön oder dem Glätteisen zum Kinderspiel! Der Balsam Straight Blow Dry sorgt für weiches, geschmeidiges Haar, das gesund aussieht und das mit jeder Anwendung leichter zu handhaben ist."


Lab Series Daily Renewing Cleanser:
Bei diesem Produkt handelt es sich um eine Probe für Männer, die ich daher auch noch nicht probiert habe. Mal was schönes für die Männerwelt ;)

Das schreibt Douglas:
Hightech-Reinigungspflege, die die Haut säubert, erfrischt und auf die folgende Pflege vorbereitet. Die patentierte "Aquatron Water Technology" sorgt für maximale Wirksamkeit, so dass die Haut die leistungsstarken Inhaltsstoffe optimal aufnehmen kann.


Parfumproben von Disel und Guerlain:
Als Standardbeigabe habe ich bei Douglas zwei Parfums gewählt, davon hat man finde ich am meisten. Beide haben einen tollen Duft, der von Diesel - Loverdose Tattoo ist intensiver als der von Guerlain - La Petit Robe Nior, am Anfang fand ich ihn schon etwas aufdringlich - dafür hält er auch länger.
Es lohnt sich auf jeden Fall, an beiden Parfums mal zu schnuppern ;) Vor allem die Aufmachung von La Petit Robe Noir gefällt mir sehr gut.


Das war meine kleine Douglas Bestellung, ich hoffe Euch hat der kurze Bericht dazu gefallen. Eine Review zur Mascara folgt bald, welche Mascara nutzt Ihr am liebsten?

Liebe Grüße,
Annika
Next PostNeuerer Post Previous PostÄlterer Post Startseite

Kommentare:

  1. Die They're Real Mascara mag ich auch gerne, allerdings verwende ich momentan lieber die High Impact von Clinique. Ich habe noch so viele Mini Mascaras von Estee Lauder, Benefit, Max Factor, Annayake und und und rumliegen, werde demnächst also noch sehr viele testen ^^ aber ein schönes Set hast du dir da von Benefit gekauft. LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Lydi :)

      Danke für deinen Kommentar.
      Ausprobieren liebe ich eigentlich auch. Da Mascaras trotz täglicher Nutzung etwa ein halbes Jahr halten sind Minis immer ganz gut zum Testen, habe auch noch den Hypnose Doll Eyes Mini hier liegen, außer stark riechen kann der aber finde ich wenig ;)
      Viel Spaß beim Testen, berichte mal was du dabei für Erkenntnisse gewonnen hast ;)

      Liebe Grüße,
      Annika

      Löschen
  2. Ich liebe den They're Real Mascara! Ich finde er ist einer der besten auf dem Kosmetikmarkt und ich kaufe ihn immer wieder nach...

    LG Lu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Luise :)

      Danke für deinen Kommentar.
      Bisher habe ich auch noch keinen gefunden, der mir besser gefällt. Der Preis ist zwar etwas hoch, aber da man nur jedes halbe Jahr das Geld ausgeben muss ist das schon okay.

      Liebe Grüße,
      Annika

      Löschen