• Google+
  • Facebook
  • Bloglovin
  • Newsletter
  • Instagram
  • DmInsider

Senseo Cappuccino und Café Latte

2 comments
Zur neuen Rezeptur von Senseo Cappuccino und Café Latte hatte ich das Glück, ein Testpaket zu bekommen und mit anderen die neuen Rezepturen testen zu können. Enthalten waren je zwei Packungen der Pads (jeweils 8 Stück pro Packung), einzeln verpackte Pads zum Verteilen, Schablonen zum Bestreuen mit z.B. Kakao und Coupons um die Pads günstiger zu bekommen.


Mittester konnte ich schnell finden und auch auf Geburtstagen wurde ordentlich probiert. Die Schablonen fand so richtig niemand interessant ^^ war ja auch eher eine Spielerei. Beim Nachkaufen habe ich leider teilweise die alte Rezeptur erwischt, welche mir geschmacklich nicht so gut gefallen hat wie die neue.

Meine Meinung:
Beide Sorten schmeckten mir gut, besser als die Vorgängerrezeptur. Sie waren cremig und schmeckten nicht zu sehr nach Kaffee. Was sich leider auch geändert hat ist die Menge an Plastik im Pad - ein kompletter Kranz in jedem Pad führt zu erhöhter Platikverschwendung und das Wasser sammelt sich in den Pads und man bekommt teilweise eine Sauerei im Mülleimer.

Mittlerweile habe ich meine Senseomaschine verkauft und bin auf Kapseln umgestiegen. Die Milchgetränke die man dafür bekommen kann schmecken mir einfach noch besser und ich habe das Gefühl, dass die Maschine sauberer ist als die Senseo (vor allem wenn sie z.B. im Büro nicht jeden Tag gereinigt wird).

Fazit:
+ leckerer Geschmack
+ besser als die alte Rezeptur
- mehr Müll

Preis: 

Welcher Kaffee schmeckt Euch am besten?

Liebe Grüße,
Annika
Next PostNeuerer Post Previous PostÄlterer Post Startseite

Kommentare:

  1. Toller Artikel! Schau doch auch mal auf meinem Blog vorbei! interessanteswissen.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu :)
      Schön, dass du bei den alten Beiträgen gestöbert hast.
      Gerne schaue ich auch auf deinem Blog vorbei.
      Liebe Grüße,
      Annika

      Löschen